Musikvideos

Ich habe mich dazu entschlossen auf jede meiner Unterseite mindestens ein Musikvideo zu zeigen von der Musik was ich höre, meistens Rockmusik, Instrumental oder mit Texten, Deutschrock oder internationale Rockmusik. Sie werden auf meiner Webseite Musikvideos finden die Sie noch nicht kennen weil die recht neu sind auch von Bands die es noch nicht lange gibt und die sehr gute Musik machen wenn Sie meine Seite öfters besuchen!

Musivideo Empfehlungen und Künstlerrechte

Echt schlimm, da schaue ich nun extra vorher bei youtube nach ob die die Lizenz für ein Video verfügen und dann ist es trotzdem nicht für den Deutschen Markt zugelassen weil sich youtube nicht mit der GEMA hat einigen können, deshalb musste ich heute am 01. Mai 2016 dieses Musikvideo einfügen, wegen der GEMA die auf die Musikerrechte achten, damit diese nicht verletzt werden, damit Künstler mit deren Kunst dabei nicht leer ausgehen wenn deren Konzertmitschnitte zum Beispiel im Internet vervielfältigt wiedergegeben werden. Für mich, (der Administrator dieser Webseite) ist das ärgerlich weil ich ständig nachsehen muss und die Musikvideos austauschen wenn nötig, das ist gerade jetzt wieder passiert wo ich nach einem Musikvideo bei youtube nach geschaut habe das dieses anscheinend bei Youtube wegen Verletzung der Rechte an der Musik vom Kanal genommen werden musste.

Deshalb bin ich gezwungen meine Musikvideo Empfehlungen ab und an auszutauschen, die Namen der Bands, die Musiktitel und andere Informationen zu den Alben auf denen diese zu hören sind, die werde ich sozusagen als Archiv auf meiner jeweiligen Unterseite drauf lassen und immer nur das aktuelle Musikvideo Fett markieren und die anderen Musikvideo Empfehlungen dann nachholen wenn der Youtubekanal das mit der GEMA abgeklärt hat Beziehungsweise die Gema die Gebühren von Youtube bezahlt bekommt, so läuft das eben im Musikgeschäft.

Also, die von der GEMA sind total bescheuert, anstatt bei Youtube zu suchen suchen die lieber auf meiner Webseite, was soll das und warum tun die das, ich weiß warum - weil die keinen Schimmer davon haben was es alles für Musik gibt. Da sitzen die falschen Mitarbeiter bei der GEMA, kann aber auch durchaus sein das das ein Leser meiner Webseiten ist der sich über die bei mir gelisteten Musikvideos beschwert, jedenfalls irgendeiner hat was an der Waffel.

Künstlersozialkasse - Aufnahmebedingunen - Antrag stellen

Die Künstler sollen nicht leer ausgehen. Aus diesem Grund gibt es auch auch noch eine sogenannte Künstlersozialkasse wo sich Künstler ab einem Verdienst von etwa 500€ pro Monat versichern lassen können und die somit später eine Altersgrundsicherung haben, die können wie Arbeitnehmer auch in Rente gehen wo aber die Bezüge eher gering sind außer man zahlt mehr in die Rentenkasse ein wenn man mehr mit der Kunst verdient. Dazu muss man aber einen Antrag bei der Künstlersozialkasse stellen und seine Kunst und die Einnahmen die man damit erzielt vor machen, als Musiker, Kabarettist, als Publisher so wie ich zum Beispiel: da muss man in dem Antrag zur Aufnahme in die Künstlersozialkasse nachweisen welche Webseiten man betreibt und davon Kopien mindestens jeder Startseite im Antrag beilegen, einen Nachweiß über die regelmäßigen monatlichen Einnahmen die mindestens über 450 Euro im Monat liegen im Antrag beilegen. Ich habe keine Einnahmen über 450€ im Monat deshalb kann ich auch keinen Antrag stellen oder besser gesagt, ich falle unter die Einnahmengrenze und muss Hartz 4 beantragen. Das geschieht bei Künstlern öfters und deshalb verarmen später auch so viele davon wenn die ihre Kunst irgendwann aus welchen Gründen auch immer nicht mehr ausüben können und fürs Alter nicht noch privat vorgesorgt haben. So kanns kommen deshalb ist eine normale Arbeit als Arbeitnehmer dem eigentlich vorzuziehen.

Weiterhin muss man noch einen Lebenslauf abgeben auf dem die Tätigkeiten der letzten 10 Jahre ersichtlich oder nachzuweisen sind und dann hoffen das man bei der Künstlersozialkasse aufgenommen wird. Mit der Aufnahme in die Künstlersozialkasse wo in etwa 130 - 180€ im Monat von dem Künstler eingezahlt werden muss wäre dieser dann über die Künstlersozialkasse gesetzlich Krankenversichert, er wäre gegen Arbeitslosigkeit versichert und auch Rentenversichert auch wenn die nicht sonderlich hoch ist.

So, das war mal das warum es nicht schlecht ist wenn Künstler für deren Kunst bezahlt werden oder die Rechte daran eingehalten werden müssen. Das sind eben genau die Gründe warum meine Musivideo Empfehlungen hier auf meiner Seite auch manchmal neu strukturiert werden müssen. Das hat ja aber auch Vorteile für die Beuscher meiner Seiten, die bekommen öfters auch mal andere gute Musikvideos zu sehen, öfters mal was Neues. Es gibt ja so viele gute Musikvideos auch von Bands in unserer heutigen Zeit, dem Donnerstag den 26.05.2016 als ich die letzten Zeilen von diesem Abschnitt mal erklären musste.

Mir dem Webmaster dieser Seite gefällt es Musikvideo Empfhelungen zu machen, es sind ja stellenweise auch Balladen zu hören. Schon im Alter von etwa 9 Jahren habe ich begonnen Rockmusik zu hören oder Filme dazu anzuschauen und nun bin ich bereits 53 Jahre alt, da kommt ganz schön viel zusammen. Ein Musktitel den ich früher gehört habe, das weiß ich noch ganz genau wie der Song das erste mal im Radio gespielt wurde, da war ich 14 Jahre alt, ein Song der Band Queen mit dem Titel Sombody to Love wo ich mir dann auch gleich noch ein Album gekauft habe mit dem Titel Live Killers, das ist ein Doppelalbum mit nochmehr klasse Hits, Now i´m Here oder Bohemian Rhapsody etc, jetzt aber erst mal den Song Somebody to Love.

Musik höre ich auch heute noch sehr viel, sehr gerne wenn ich arbeite an meinen Webseiten im Hintergrund, auch neuere Musik obwohl ich überhaupt garkein Radio höre weil dort immer der gleiche Abklatsch zu hören ist. Meißt bekomme ich die Musiktipps von guten Freunden die auch heute noch gerne zu Rockmusik tanzen gehen, da gibt es in manchen Städten noch solche Discos und ich bin mir sicher das das alles wieder im kommen ist, Schallplatten erfahren ja auch neue Fans weil damit der Klang der Musik viel besser ist als auf .mp3 oder dergleichen.

Viel Spass beim hören meiner Musik Empfehlungen. Achja, Klassik höre ich auch manchmal wenn mir danach ist, da kann ich Ihnen auch ein paar schöne Stücke empfehlen wo man sehr gut dabei entspannen kann. Weitere gute Musikvideos verteile ich auf meinen Unterseiten wie zum Beispiel hier 2 sehr gute auf der Seite:

Abnehmen Monat 6 mit 2 Musikvideo Empfehlungen, neuerer Bands, sehr gute melodische Rockmusik!

Zuletzt aktualisiert 2018