Internationale Künstler, Musik, Bildende Kunst, Fotograf, Bildhauerkunst

Internationale Künstler, Musik, Bildende Kunst, Fotograf, Bildhauerkunst, weil ich damit so oft konfrontiert bin und schließlich irgendwo meine Besuche von Galerien, Konzerten oder Ausstellungen dokumentieren will. Gerade an diesem Wochenende, da war ich auf einem schönen Konzert und eben davon soll auch der erste Bericht dieser neuen Seite handeln. Dann noch einen Bericht, wo sich ein Künstler aus Irland auf unserer Seite vorstellen will.

Bei einem Auftritt von Internationalen Künstlern.

Internationale Musik

Die Musik Geschmäcker der Menschen sind bekanntlicher Weise verschiedentlich ausgeprägt. Der eine hört Techno, der nächste Schlager und der Dritte Pop oder Rockmusik.

Ich kann hier natürlich nur über die Musiker was berichten, über die ich was weiß, die ich Live gesehen habe oder sonst wo her kenne, von denen ich meine, das die gute Musik machen.

Auf dem Bild, das ist die Anne Clark, gesehen am Freitag dem 30.07.2010 auf dem Burgsommer auf der Burg in Neuleiningen bei Bad Dürkheim. Mit dem Konzert hat die Anne Clark sich selbst übertroffen. Ich habe von der ein paar CD´s im Plattenschrank aber das was die da an diesem Abend den Zuhörern geboten hatte, war einfach phantastisch.

Christa und Anne Clark. Die Christa will aber nicht gezeigt werden. Das war auch das einzig nervige an dem Konzert, die Fotografen.

Wenn Sie da eine Empfehlung von mir haben wollen, welche CD man sich von der Anne Clark kaufen kann, wo alle Hits drauf sind und das auch noch gut abgemischt, da kann ich Ihnen die geben. So wie von vielen weiteren internationalen Musikern, die ich in meinem Leben auf den Konzerten gesehen habe oder auch nicht, weil ich die von meiner Plattensammlung her kenne. Wenn Sie also am Ball bleiben, dann bekommen Sie hier in ein paar Tagen, Musikempfehlungen, wonach Sie schon sehr lange gestöbert haben.

Wissen Sie, das ist doch oft so, man kennt ein Lied von früher, das man mal bei einem Freund gehört hatte und weiß eben nicht mehr von welchem Künstler die Musik war. Und da komme ich ins Spiel. Ich kenne mich auf diesem Gebiet auch sehr gut aus. Zudem habe ich viele Freunde, die auch wiederum solche Musikliebhaber sind. Selbst bei meiner Arbeit am Computer, da habe ich fast den ganzen Tag Musik im Hintergrund laufen.

Internationale Bildende Kunst

Das habe ich auch schon ausprobiert ist aber brotlos und wem will man denn die Bilder überhaupt zeigen? Was da für ein Potenzial in so manchem Künstler steckt, doch der selbst nicht weiß, wie er das den Leuten am besten zeigen kann, das ist manchmal schade. Walter kennt da ein paar Maler, die haben dem sein Banjo, die Trommel oder seine Visitenkarte gezeichnet. Da gibt es Plakatmaler, da hat Walter vun de Palz mir mal eines gezeigt, unglaublich das man so malen kann.

Die Internationale Kunst der Fotografie

Gut, da kann ich nur was drüber berichten, wenn das ein internationaler Künstler von mir haben will. Dann müsste der sich aber hier melden, damit ich über den was berichten oder den oder die vorstellen kann.

Internationale Bildhauerkunst

Da braucht man oft in keine Ausstellung zu gehen. Die Skulpturen findet man oft am Wegesrand. Doch weil es hier um das Thema internationale Künstler geht, deshalb eine Rubrik.

Bei einem Auftritt von Internationalen Künstlern und der störende Fotograf.

Bin ich froh das ich kein Fotograf bin

Bei diesem Konzert mit der Anne Clark, da ist mir das so stark aufgefallen mit den Fotografen. Dass muss sich doch schon rentieren wenn man da eine Kamera, die bald eine Länge von 50 Zentimeter misst, dabei hat. So kam mir das bei den Fotografen vor. Ob das jetzt professionelle Kameraleute waren, das weiß ich nicht.

So wie die sich ins Zeug legten, die Künstler so zu fotografieren, einmal von unten fast auf dem Boden liegend. Die schwere Kamera mit beiden Händen gehalten, in der einen Hand zwischen den Fingern eine Zigarette, die fast schon am Filter glüht und droht die Finger zu verbrennen.

Ein Eifer und jede Menge Bilder, alle paar Sekunden ein neues Bild, dann wenn der Geiger ein Solo spielt, der Stellungswechsel des Fotografen. Wieder runter in die Knie. Dann mal vor der Bühne, zum Glück ist da ein Stein, der alten Burg, wo man sich mal setzen kann um nach zu sehen ob die ersten Bilder was geworden sind.

Vom Preis-Leistungsverhältnis betrachtet ist das das beste Album der Anne Clark - R.S.V.P. das würde ich mir komplett kaufen. Habe die CD aber schon im Plattenschrank sonst könnte ich Ihnen die auch nicht empfehlen, kann die nämlich ganz durch hören und nicht nur zur Probe, wenn das auch kostenlos ist. Und Live ist das Musik Erlebnis bei der Anne Clark genauso gut oder sogar noch besser als auf der CD.

Musikvideo Empfehlung - Anne Clark - Psychometry - Journey by Night

Was mag so eine Kamera gekostet haben, schießen mir die Gedanken durch den Kopf. Dann das wechseln der Akkus, eine Fototasche so groß wie mein Reiserucksack. Die Fototasche bleibt irgendwo liegen während der Fotograf die Bilder schießt. Hat er nun alle guten Einstellungen im Kasten?

Dann dreht der sich zum Publikum und macht seine Fotos. Das ist eben so wenn man auf ein Konzert geht, da wollen die Fotografen natürlich auch gute Bilder von gut gelaunten Zuschauern zeigen wenn die zum Beispiel von einer Zeitung kommen wo ein Bericht von einem der Konzerte gebraucht wird. Außerdem muss man als Zusachauer einer öffentlichen Veranstaltung immer damit rechnen gefilmt oder fotografiert zu werden was dann igendwo im Internet veröffentlicht werden könnte. Bei den digitalen Medien heutzutage bleiben Bilder oftmals sehr lange online.

Das hat mich bei dem Konzert gestört und bin deshalb nach hinten gegangen. Sonst wäre ich vor der Bühne stehen geblieben, um dieses außergewöhnliche Konzert der Anne Clark weiter zu genießen.

Da kann man ja froh sein, wenn man nur eine kleine Kamera hat. Was mir noch aufgefallen ist, der Fotograf hat das Konzert vor dem Ende verlassen. Heute sehe ich das auch wieder anders dennoch bemühe ich mich wenn ich Personen auf Bildern veröffentliche die zum Beispiel vor einer Sehenswürdigkeit aufgenommen ist das man deren Gesichter nicht so gut erkennen kann oder zeige Personen von weitem oder der Seite, je nachdem.