Infrastruktur in Deutschland, Erfahrungen Verbesserungsvorschläge

Das ist wirklich grausam mit der Infrastruktur in Deutschland geworden, dabei hat man diese Entwicklung schon seit langem feststellen können wenn man nicht nur zuhause bleibt, und selbst dann merkt man auch noch was alles verbessert werden muss und das so schleunigst wie möglich. Im Jahr 2008 habe ich das bereits geschrieben mit dem Missstand der Infrastruktur in Deutschland und jetzt 2014 hat sich die Lage sogar noch verschlimmert. Im jahr 2018 auch noch nicht besser - eher noch schlimmer! Ich weiß auch woran das liegt denn ich habe auch einen Bau-Beruf.

Musikvideo Empfehlung Hardrock

Dieser Song der Band: Blind Dog stammt von dem Album: The Last Adventures Of Captain Dog, der Songtitel heißt: Beyond My Reach, ein schönes melodisches Lied, nicht so sehr Hardrock-mäßig, ist hörbar finde ich und gefällt mir auch sehr gut, deshalb die Empfehlung von diesem Musikvideo.

Jeder kennt das der ein eigenes Auto fährt, an den Wochenenden bei schönem Wetter, herrlichen Sonnenschein und angenehmen Temperaturen - wenn man dann einen Ausflug mit der Familie macht, da überlegt man sich sorgsam wann und wo man am besten mit dem Auto hin fahren soll und wo und wann besser nicht. Ob man daheim bleiben soll, im Garten oder eine Radtour machen bis hin zum spazieren gehen. Was ist wenn man nach dem Tagesausflug 2 Stunden im Verkehrsstau fest hängt, dann ist doch der ganze Erholungsfaktor für den Autofahrer dahin. Wie ein Autofahrer genervt sein muss jeden morgen im Stau zu stehen und was das alles Geld kostet sollte man sich mal überlegen, ganz zu schweigen davon was das für eine Umweltverschmutzung ist wenn die Motoren laufen müssen ohne das sich die Räder drehen, wo es nur noch schleppend voran geht.

Das ist ja heutzutage nicht nur der Straßenverkehr wo die Infrastruktur dringend verbessert werden muss. Die Kommunen die für die Infrastrukturen verantwortlich sind die sollten das auch wirklich verbessern wollen und den Haushalt dahin lenken um eine bessere Infrastruktur zu schaffen. Ich für meinen Teil, wenn ich jeden morgen auf der Fahrt zur täglichen Arbeit im Stau stehen müsste würde einen Fond ins Leben rufen, diesen Bekannt machen und dann das gesammelte Geld der betroffenen dazu verwenden das die Infrastruktur so sinnvoll verbessert wird was allen beteiligten ein große von Nutzen wäre. In der Politik tut sich nichts, die scheine sich auf anderes zu konzentrieren, Tourismus und die eigene Darstellung im Internet, doch da liegt auch sehr viel im Argen was dringend verbessert werden muss, alles nur Lippenbekenntnisse bis zum Heutigen Tag, den 31. März 2014. Ich verstehe das nicht, da will ein Land so fortschrittlich sein und tut so wenig dafür.

Das scheint ja auch ein unlösbares Problem zu sein, wie man die benötigte Energie in Deutschland verteilt, das gibt es doch nicht das es da keine Lösung gibt. Man muss Kompromisse schließen können und nicht immer nur den eigenen Stadtpunkt oder den Standpunkt vertreten den man von Lobbyisten aufgeschwatzt bekommen hat wie zum Beispiel: Beim Bau von Windrädern wird die Bodenpressung im Wald zu hoch sein, dem kann man Abhilfe schaffen indem man andere Förderfahrzeuge benutzt um die benötigten Bauteile an zu liefern und zu errichten. Man muss Geld in die Hand nehmen wenn man die Infrastruktur verbessern will, da ist der Wille vom Volk gefragt. Es ist wirklich schlimm das dieser Missstand nicht behoben wird, was das Geld kostet wenn die Infrastruktur in Deutschland so schlecht ist wie jetzt.

Die Geschwindigkeit vom Internet: da gibt es immer noch Gegenden in Deutschland da kann man nicht so einfach Musikvideos online anschauen weil das Breitband viel zu langsam ist, selbst hier bei mir zuhause, mein Internet-Anschluss obwohl wir hier 45€ im Monat an die Telekom bezahle ist die Geschwindigkeit einfach gesagt grausam, ich kann froh sein wenn ich 1000kbits Geschwindkeit erreiche, wenn ich ein selbstgedrehtes Reisevideo bei Youtube hochladen will wo die Datenmenge etwa 500 MB beträgt da muss ich meinen Computer 8 Stunden an lassen und dabei aufpassen das sich der in der Zeit nicht automatisch ausschaltet, also neben dran sitzen bleiben und überwachen. Wenn ich bei der Telekom anrufe, die Mitarbeiter vom Callcenter die leiten meine Störungsmeldung einfach nicht weiter, deshalb habe ich da schon lange aufgegeben, vielleicht ließt das ja hier ein Verantwortlicher Manager der Telekom so soll er sich mal darum kümmern, ich wohne in 67063 Ludwigshafen im 2. Gartenweg 48 D. Heute haben wir Dienstag den, 19. April 2016 an diesem Tag habe ich das Musikvideo der Band Blind Dog das man weiter oben anhören kann empfohlen und habe immer noch diese langsame Internetverbindung.

Mit dem Kabelfernsehen ist das hier das gleiche Problem, wenn wir hier ein Fussballspiel schauen das Live übertragen wird wie zum Beispiel bei der Weltmeisterschaft im Jahr 2010 da hört man wenn die Deutsche Nationalmannschaft ein Tor schießt ein paar Straßen weiter die Zuschauer schon jubeln - da fällt hier wo ich wohne zu diesem Zeitpunkt erst ein paar Sekunden später das Tor. Manchmal ist das so schlimm das die Moderatoren von einem Fernsehsender nicht synchron mit den Bildern sprechen, da schaut man am besten nicht hin. Es ist bald soweit das ich mir hier Satelitenfernsehen zulegen muss, dann verliert halt Kabel-Deutschland einen Kunden, was solls das macht denen ja nichts aus einen weniger das verkraften die locker.

Naja, egal hauptsache ich kann morgen wieder ein paar gute Songs von anderen Bands empfehlen die noch nicht so viele Hörer kennen weil im Radio oft immer das gleiche zu hören ist, wer will denn schon ständig Stairway to Heaven hören, der Song ist zwar sehr gut aber irgendwann hängt selbst der einem zum Hals raus wenn man nichts mehr neues als Abwechslung geboten bekommt, wer will schon jeden Tag Schnitzel essen?