Negril Urlaubsregion auf Jamaika - Karibik

Negril ist der beliebteste Ort für einen Jamaika Urlaub auf der Insel in der Karibik. Reiseberichte in Bilder mit guten Tipps von einem Insider.

Negril so hieß der Ort auf der Insel Jamaika wo ich meinen ersten Urlaub auf der Insel in der Karibik verbracht habe. Der Stadtkern von Negril war bei dieser Reise nicht sonderlich groß. Das Fischerdorf Negril kann man sich so vorstellen das es nicht gerade einen reichen Eindruck hinterlässt. Dennoch gilt für Negril als Urlaubsort auf Jamaika, dass es das liebste Reiseziel der Traveller von heute geworden ist.

Ein Shop auf der Insel Jamaika in Negril.

Auf dem Bild, ein Shop auf der Insel Jamaika in Negril wo man sich T-Shirts mit Bob Marley als Aufdruck und Sonnenhüte kaufen kann.

An der Straße am Beach reiht sich ein Hotel an das andere und es gibt viele Shops die auf zahlungskräftige Europäer warten.

Negril Lage

Negril liegt im Nordwesten der zu einem Ypsilon geformten Insel Jamaika neben Montego Bay. Die Hauptstadt Kingston liegt im Süden.

Negril Anreise

Meine Anreise nach Negril erfolgte über Montego Bay. Zum Glück gab es im Taxi eine Klimaanlage und der Fahrer hielt unterwegs an, damit ich mir etwas zu trinken kaufen konnte.

Rast bei der Fahrt zur Montego Bay auf der Insel Jamaika.

Die Fahrt von Montego Bay bis nach Negril hatte ungefähr drei bis vier Stunden gedauert. Um nach Negril zu kommen mußten wir den ganzen Weg an der Küste entlang auf der A1 fahren. A1 heißt die Straße die von Montego Bay nach Negril an der Küste entlang führt. Da bekommt man auch gleich einen guten Eindruck von der Fauna und Flora in Jamaika sowie der Geographie.

Negril Resort

Als wir schließlich am Resort angekommen sind, haben wir erst mal den Beach erkundet. Ein herrlich weißer Sandstrand und glasklares Wasser am Coral Beach. Der Coral Beach ist ein Strand dessen Bucht am Ende hin einen Bogen macht. Dort heißt der nächste Beach dann Bloody Bay, der hinter einer Landzunge beginnt.

Hotels in Negril mit Bilder, Preise, pauschal oder nur Übernachtung!

Unser Resort bestand aus mehreren kleinen Holz-Hütten. In einem Garten mit gemeinsamer Küche. Billig und nichts was einen Pauschlaurlaub ausmacht. Der Boss vom Resort kümmerte sich um uns und die anderen Gäste mit allem was man brauchte. Wenn gewünscht hat er uns gegen einen Tank Benzin mit seinem eigenen Wagen zu Ausflüge in die nähere Umgebung mitgenommen.

Jamaika Budget Resort in Negril.

Negril Ausflüge

Die Ausflüge in Negril waren bei unserem Urlaub die Fahrt zum Wasserfall, einer Höhle und einem Garten. Samstags, wenn in Savanna la Mar Markt war könnten wir dort frisches Obst und Gemüse kaufen. Rasta essen eh kein Fleisch und die Fahrt zu dem Markt in Savanna la Mar dauert mit dem Auto einfach zu lange. Mit dem Obst und Gemüse konnten wir uns in unserem Resort das Essen selbst zubereiten wenn uns danach war.

Negril Wassersport

Wassersport kann man in Negril in jeder erdenklicher Art machen, sofern man nicht auf ein Hausriff hofft. Zum Tauchen muß man sich mit einem Boot hinbringen lassen. Am Beach gibt es Bananenboote, Jetski und liegen mit Sonnenschirmen sogar am Hoteleigenen Strand.