Trinidad & Tobago Reisen, Bilder, Reiseberichte

Weißer Ibis Vogel in der Karibik, Trinidad Tobago.

Trinidad und Tobago. Diese Inseln in der Karibik, von da haben wir viele Bilder und Reiseinformationen mit gebracht. Weitere Bilder von den Reisen nach Costa Rica, Jamaika und noch ein paar andere Inseln können Sie den weiteren Berichten entnehmen. Auf Tobago sind halt die schönsten Strände der Welt.

Trinidad und Tobago, diese Reisen sind nicht weniger farbenprächtig als eine Reise auf eine andere Insel in der Karibik.

Trinidad & Tobago Anreisen

Traumstrand am Karibische Meer, an der Küste von der Insel Tobago.

Die Tierwelt von Trinidad und Tobago, kann man beinahe mit der von Costa Rica vergleichen. Unsere Bilder erzählen mit vielen Reiseinfos von diesen Inseln. (Das Bild ganz oben auf dieser Seite, das habe ich auf dem Festland von Mittelamerika gemacht. Habe ich am 28. September 2010 ersetzt)

Das Panorama Bild ganz oben zeigt keinen Schmetterling in der Nahaufnahme mehr, sonder den Jeep mit dem wir im Regenwald unterwegs waren, um von der Fauna und Flora, das schönste zu sehen und Bilder davon zu machen. Nachher mache ich Ihnen ein Bild von meinen Tierbeobachtungen von Trinidad und Tobago hin. Doch zuerst muss man sich überhaupt ein Bild über Trinidad und Tobago machen, wo diese Inseln in der Karibik überhaupt liegen und was für Menschen dort leben sowie deren Religion und eben alles was für eine Reise auf diese Inseln am wichtigsten ist.

Trinidad und Tobago Lage

Die beiden Inseln Trinidad und Tobago, die liegen vor der Küste von Venezuela. Die Insel Trinidad ist die größere Insel von beiden und liegt etwas näher zum Südamerikanischen Kontinent. Die Landfläche von Trinidad misst in etwa 5000 Quadratkilometer. Was eine Reise auf die kleinen Antillen, wozu die beiden Inseln gehören ausmacht, dass war auch bei unseren Reisen auf diese Karibik Inseln das Anliegen.

Beim Ausflug ins Gebirge mit dem Regenwald, der Naturbeobachtung auf den Inseln Trinidad und Tobago.

Wir wollten auch mal die Herzlichkeit der Menschen von Trinidad und Tobago erleben. Und das macht man am besten dann, wenn in Trinidad und Tobago der Karneval statt findet. Davon haben wir viele Bilder mit gebracht.

Natürlich kommen die Freunde von der Tierwelt dieser Inseln auch auf Ihre Kosten, auch davon haben wir schöne Bilder und Reiseberichte mit Reiseinformationen dabei.

Trinidad Tobago Bilder

Die Nachbarinseln im Norden von Trinidad und Tobago, das sind die Inseln Barbados, Martinique, Puerto Rico sowie die Dominikanische Republik und Haiti, Grenada.

So wie ich diese Inseln aufgezählt habe, so zeichnen die sich in dieser Reihenfolge in einem Halbkreis, gleich einer Sichel, um die Kleinen Antillen ab.

Da habe ich Ihnen aber irgendwo auch ein Bild hin gemacht, wo man das in etwa erahnen kann, dass die Inseln nicht nur aus Strände bestehen. Da gibt es auch viel Grün, Wälder und unasphaltierte Straßen, Pisten, die man am besten mit einem Jeep bewältigen sollte, wenn man mehr sehen will. Ansonsten reicht ein Mietwagen oder fährt man mit dem Sammeltaxi.

Ein Teufel oder Geist, der an der Leine durch die Gassen auf der Insel Tobago beim Karneval geführt wird.

Trinidad und Tobago Religion

Die meisten Anhänger haben die Katholiken auf Trinidad und Tobago. Auf der Insel Tobago gibt es noch nicht mal Anhänger moslemischen Glaubens. Ansonsten hat man auf Trinidad und Tobago die Religionsfreiheit. So konnte sich der Glauben auch mit dem Geisterglauben aus Afrika vermischen. Selbst dem Voodoo Kult, der seinen Ursprung auf der Insel Haiti hat, begegnet man auf der Insel Tobago.

Der Voodoo Priester, wie man das aus den Filmen kennt, mit der Puppe in den Händen, Nadeln einstechen, dass habe ich so jetzt nicht gesehen. Beim Karneval werden die Kostüme an den Glauben an Zauberer, Hexen, Geister, Magie und andere Kulte angelehnt. Mal sehen ob ich Ihnen da auf meinen Bildern ein paar Beispiele zeigen kann, wo man das gut sieht, wie sich die Legenden mit der christlichen Religion und des Zaubers aus Afrika und Haiti zu vermischen scheinen.

Ansonsten ist das ähnlich wie auf den Philippinen mit dem singen in der Kirche, das machen die halt gerne und auch sehr laut. Man zieht sich wie bei uns in Deutschland auch, beim Sonntags-Kirchgang schön an, die schönsten Kleider die man hat.

Die Rastas, denen begegnet man bei einem Ausflug häufiger an der Castara Bay. Bei unseren Ausflügen über die Insel haben wir so manchen einsamen Strand entdeckt, wo sonst nichts ist außer Natur.

Apropos, da habe ich mir jetzt mal einen Reggae Song aufgelegt und zwar von einer Band mit dem Namen Culture. Von dem Album: Payday, den Song: Do Something For Yourself, zur Inspiration für meine Reiseberichte aus Tobago. Eigentlich habe ich da ja schon eine Seite, wo ich die Musik vorstelle, die auch ich manchmal höre, weil das einfach nicht bei uns im Radio läuft.

Doch diese Seite mit meinen Musikvideo Empfehlungen wird noch nicht so gut besucht. Deshalb und weil meine Seite eh auch was mit Musik zu tun hat, darum mache ich auch manchmal einfach einen Hinweiß, wo man sich den jeweiligen Song Probe hören kann. Ob ich dabei was verdiene, dass ist erst mal zweitrangig. Gute Musik muss man anderen Leuten vorstellen, woher soll man das sonst kennen? Die ganze Platte würde ich mir da nicht runter laden aber den einen Song der etwa 4 Minuten lang ist, das ist ein schönes Lied.

So kann man auf den Inseln Trinidad und Tobago übernachten, wenn man das nötige Kleingeld dazu hat.

Hotels, Trinidad und Tobago

Da können wir Ihnen nur Bilder und Informationen geben, wo wir übernachtet haben. Hotels gibt es auf den Inseln Trinidad und Tobago, so wie auch bei uns in Deutschland, in fast jedem Ort welche.

Doch zuerst sollte man sich mal überlegen, ob es wirklich unbedingt sein muss, beide Inseln bei einer Reise zu erforschen. Das ist nämlich so. Die Insel Trinidad, die ist für die Beobachtung von Tieren besser geeignet, als wenn man darauf aus ist, einen schönen Urlaub an genauso schönen Stränden, als Badeurlaub zu verbringen.

Die schöneren Strände, die findet man auf der Insel Tobago, die nördlich von Trinidad liegt. Tiere gibt es auf Tobago und den kleineren vorgelagerten Inseln auch zu sehen. Wie man sich da verhalten soll und welche Tiere man da beobachten kann, das zeige ich Ihnen auf meinen Bildern. Viel Spass.

Das Geld in Trinidad ist der TT-Dollar und die Sprache ist Englisch. Der TT-Dollar ist der Trinidad Tobago Dollar, so heißt die Währung auf Trinidad und Tobago. In der Hochsaison ist alles teuer, die dauert von Mitte Dezember bis April und Tobago, das ist ein einziges Naturreservat, so könnte man das in etwa sehen.

Zuletzt aktualisiert 2018