Altrip Camping, Zeltplatz an der blauen Adria am Rhein

Camping in Altrip. Was das kostet, die Lage der Campingplätze und worin der Unterschied besteht, wenn man an der Blauen Adria in Altrip für eine lange oder nur eine kurze Zeit, den Campingurlaub verbringen will. Was es noch in der Nähe zu sehen und zu unternehmen gibt.

Zufahrt zum Camping und Zeltplatz in Altrip

In Altrip, nicht weit von Ludwigshafen am Rhein, kann man an der Blauen Adria campen oder zelten. Da gibt es aber noch einen Unterschied, den man zu den Campingplätzen in Altrip den Besuchern erklären sollte.

In Altrip gibt es nämlich mehrere Campingplätze. Damit Sie bei Ihrer Anreise, den für Sie richtigen Campingplatz in Altrip finden können, hier die Erklärung.

Altrip Campingplätze Lage

Wenn Sie mit dem Auto von Ludwigshafen am Rhein in Richtung Altrip fahren, kommen Sie auf der Straße, die auf einem Damm gebaut ist und an den Auwäldern vorbei führt. Dann sehen Sie schon auf der linken Seite jede Menge Wohnwagen und Wohnmobile stehen.

Dieser Campingplatz in Altrip, neben dem Damm ist nur für Langzeitcamper gedacht. Wenn man da seinen Wohnwagen aufstellen will, braucht man ein eigenes Grundstück, dass man sich für ein ganzes Jahr mieten muss. Das ist aber nicht sehr teuer.

Rezeption und Schranke vom Camping und Zeltplatz in Altrip

Dann gibt es noch die anderen Campingplätze in und in der Nähe von Altrip, auf denen man im klassischen Sinn Campen kann. Das heißt, man kommt und bleibt nur für ein paar Tage oder Wochen hier an der Blauen Adria. Ganz wie man möchte und wie es auch auf anderen Campingplätzen gehandhabt wird. Dieser Campingplatz heißt in Altrip Zeltplatz und ist auch ausgeschildert.

Hier wird eigentlich mehr gezeltet. Die Lage der Campingplätze in Altrip, für Kurzzeit Gäste, da müssen Sie von dem Damm rechts abbiegen. Da sehen Sie aber ein Hinweisschild. Darauf steht geschrieben, Hotel Darstein. Dort müssen Sie abbiegen und Sie kommen an den Zeltplatz, der für diejenigen bestimmt ist, die einen Urlaub in Altrip verbringen wollen.

Dieser Campingplatz in Altrip, den finden Sie in der Nähe von der Sandbahn, wo die schon berühmten Sandbahnrennen alljährlich statt finden. Sie müssen nur immer auf der Straße entlang fahren. Die Straße, die in Altrip zum Zeltplatz führt heißt Adriastraße. Zuerst kommt man am Restaurant Seeblick vorbei, das liegt auf der rechten Seite.

Platz für Zelte in Altrip, ca. 40m*30m, mit Feuerstelle in der Mitte

Auf dem Bild sehen Sie eine Parzelle für die Zelte. Von denen gibt es gleich mehrere auf dem Altriper Campingplatz. In der Mitte erkennt man die gesicherte Feuerstelle. Dennoch bekommt man vom Platzwart einen Platz für das Zelt oder den Wohnwagen sowie dem Wohnmobil zu gewiesen, steht geschrieben und ist Folge zu leisten.

Dann, nach weiteren etwa 500 Meter kommen Sie an das Haus Zander, einem Restaurant mit Biergarten, direkt am See. Sie fahren weiter immer geradeaus, rechts gehts dann in Richtung Hotel Darstein, da die Straße nicht hinein fahren sondern geradeaus auf dem Mittelweg bleiben, dann wo eine Schranke ist zum Zeltplatz einbiegen. Da fahren Sie durch, bis Sie schließlich nach weiteren 300 Metern an die eigentliche Rezeption vom Zeltplatz kommen. Vor der geschlossenen Schranke müssen Sie anhalten und sich und Ihr Zelt bzw. Reisemobil anmelden.

Zeltplatz Altrip - Ausstattung

Es sind immer genügend Plätze vorhanden. Der Zeltplatz liegt auf einem weiträumigen Areal.

Reisemobile und Wohnwagen auf dem Campingplatz in Altrip

Dennoch ist es auf dem Zeltplatz in Altrip angenehm ruhig, einfach ideal um in einer sehr reizvollen Landschaft den Urlaub zu verbringen. Und das beste, der Zeltplatz ist nicht teuer. Zum Duschen braucht man eine Duschmarke, Preise siehe unten. Man darf auf dem Zeltplatz offenes Feuer machen, sofern es gesichert ist, steht in der Hausordnung vom Zeltplatz in Altrip. Ruhestörungen sind abends zu vermeiden, darauf wird einen großen Wert gelegt. (Angaben ohne Gewähr)

Zeltplatz Altrip - Preise und Öffnungszeiten

Anreise: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 20.00 Uhr und man braucht einen gültigen Ausweiß. Das auschecken muss bis 12.00 Uhr erfolgt sein.

Preise: Kaution, pro Person 6,00€ (bekommt man zurück). Erwachsene zahlen 3,60 Euro pro Nacht, Jugendliche von 11 - 17 Jahren müssen 1,80 Euro pro Nacht bezahlen, wenn man auf dem Zeltplatz in Altrip übernachten will. Von Kinder, die 4 - 10 Jahre alt sind, berechnet man 1,00 Euro pro Nacht. Dann kommen noch die Kosten für das Zelt, von 2,60 Euro pro Nacht dazu und für ein Zelt in Übergröße sogar 4,60 Euro. (Zelte, die so groß sind, wie die vom Roten Kreuz). Und evtl. noch Kosten für den Strom, den man verbraucht hat.

Rechnung unserer Übernachtung auf dem Campingplatz in Altrip

Ein Motorrad einstellen kostet auf dem Zeltplatz in Altrip 1,00 Euro, der PKW 2,10 Euro und das Wohnmobil bzw. der Wohnwagen, je 3,60 Euro pro Nacht. Für eine Duschmarke zahlt man 1,50 Euro. Diese Angaben erfolgen ohne Gewähr und entsprechen den Preisen, wie ich sie am 19. Juli 2009 am Zeltplatz in Altrip gesehen habe.

Deshalb kann ich mit gutem Gewissen den Zeltplatz in Altrip sehr empfehlen. Der Campingplatz in Altrip, der hier jetzt Zeltplatz genannt wurde, heißt, Verein Erholungsgebiet in den Rheinauen e. V.

Der Campingplatz oder Zeltplatz in Altrip ist vom 01.04 bis 30.09 geöffnet. Diese Angaben sind ohne Gewähr aber dafür bekommen Sie jetzt ganz exklusiv auf der nächsten Rubrik die besten Tipps und Infos, was Sie beim Nächsten Camping mit nehmen sollten, wenn Sie zum Zelten nach Altrip kommen wollen und wie Sie das vorher abchecken können ob bei Ihrem Urlaub dort noch ein Stellplatz für das Wohnmobil oder das Zeltlager frei ist. Ganz unten auf der Seite im Kommentar die Infos mit dem Hinweis sowie der Telefonnummer für die online Buchung.

Altrip, Campingplätze für Dauercamper, Preise

Die Preise für die Campingplätze in Altrip, sind folgende. Für die Langzeitcamper, da habe ich einen davon gefragt. Die zahlen für ein Grundstück, direkt am Altrhein, wo man das ganze Jahr über im Wohnwagen oder dem Wohnmobil wohnt, nur etwa 650 Euro dafür. Es ist aber nicht ganz einfach hier einen Dauercampingplatz zu bekommen.

Man muss sich schon etwas länger anmelden und warten, bis eine Parzelle frei wird. Ich war in Letzter Zeit mit meinem Wohnmobil noch auf anderen Campingplätzen in Deutschland die haben mehr gekostet als die Übernachtungen im Wohnmobil für 2 Personen, in Altrip ist das billiger zu übernachten.

Straßenkarte, Anfahrt Campingplatz, Altrip

Ähnliche Reiseberichte

Wenn man gerne Camping macht, dann will man sich gelegentlich bestimmt auch ein Stück Fleisch grillen. Und damit Sie bei Ihrem nächsten Einkauf gleich wissen, welches Fleisch sich zum grillen gut eignet, deshalb habe ich Ihnen da ein Verzeichnis gemacht, wo Sie direkt sehen können welches Körperteil da von dem Tier gemeint ist.

Das Brot, das schmeckt doch selbst gemacht am besten. Und jetzt wo das auch wieder teurer werden soll, da kann man sich das Brot zum Grillen auch selber backen. Was das kostet, wenn man Brot selber bäckt gegenüber von gekauftem und welche ausgefallenen Brot Rezepte man sich da einfallen lassen kann. Wie immer mit Bilder und den wichtigsten Infos.

Thema Autor Kategorie Antworten Verfasst am
Camping im Dahner Felsenland Admin Südpfalz | Dahn   14. 09. 2009
Fleisch grillen Admin Kochrezepte | Rindfleisch grillen   05. 07. 2010
Brot backen Admin Brot | Rheinland-Pfalz   21. 07. 2010

Kommentare

Zeltplatz Altrip Tipps zur online Buchung:

Zeltplatz Altrip, Buchung und Tipps