Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße in der Pfalz, vorgestellt von einem Pfälzer. Bis fast zum Schluss habe ich damit gewartet Neustadt an der Weinstraße eine extra Seite auf meiner Homepage zu widmen.

Flugplatz Neustadt, Segelflug-Schnupperkurs möglich!

Ludwigshöhe bei Neustadt an der Weinstraße

Das kommt daher, weil das Thema Neustadt an der Weinstraße so umfangreich ist, das man sich auch als Pfälzer erst mal einen Plan machen muss wie man da am besten vorgeht. Aber jetzt haben wie schon einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten nahe Neustadt an der Weinstraße für unsere Leser.

Auf dem Bild, sehen Sie die Ludwigshöhe nahe Neustadt an der Weinstraße. Aber aus etwa 20 Kilometer Entfernung fotografiert. Da wo im Kopierschutz auf dem linken oberen Rand das r von www(Dot)walter zu sehen ist, darüber erkennt man noch den Mast auf der Ludwigshöhe. Diese Aufnahme ist in 570 Meter Höhe gemacht worden. Vom Drachenfelsen bei Bad Dürkheim an der Weinstraße. Anreise Jägertal.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit bei Neustadt an der Weinstraße ist die Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben.

Hambach und Hambacher Schloss

Gimmeldinger Kerwe vom 20. - 24. August 2010 bei Neustadt an der Weinstraße

(Das Bild zeigt das Hinweisschild für die Termine der Kerwe in Gimmeldingen, nicht weit von Neustadt an der Weinstraße entfernt, wo es noch echte Geheimtipps in Bezug von Restaurants gibt.)

Neustadt an der Weinstraße Sehenswürdigkeiten

Wenn die Pfälzer von Neustadt an der Weinstraße reden, dann denken sie unweigerlich an Wein und die alten Fachwerkhäuser in einer sehr schönen Fußgängerzone.

So gesehen zeigt sich Neustadt an der Weinstraße von seiner schönsten Seite. Besonders beeindruckend ist eine Kirche die gleich zwei Türme in den Himmel streckt.

Auf einem Tower gibt es wie alt hergebracht, einen Glockenturm. Der andere Kirchenturm, ist der erste Wolkenkratzer von Neustadt, da auf der Spitze ein gewöhnliches Wohnhaus erbaut wurde.

Dieses Haus mit Blick über den Rathausplatz und den Pfälzer Wald, war einst die Wohnung des Glöckners von Neustadt an der Weinstraße. Die Neustädter Stiftskirche, ich meine die heißt so, die hat die zwei unterschiedlichen Türme, weil darin beide großen Konfessionen der Deutschen Kirchengemeinden darin die Andachten abhalten.

Neustadt an der Weinstraße und das Haardter Schloss sowie Kirche von der Ortschaft Haardt, der ein Stadtteil von Neustadt an der Weinstraße ist und unterhalb der Haardt vom Pfälzer Wald liegt.

Neustadt an der Weinstraße, Geschichte

Neustadt an der Weinstraße ist eng mit dem Wein verbunden, der das Pfälzer Lebensgefühl beschreibt.

Das Weinlesefest, findet in der Zeit statt, wann die beste Reisezeit mit dem Herbst für einen Urlaub in der Pfalz beginnt.

Mein letzter Besuch in Neustadt war zur Eröffnung der Haiselscher im Oktober 2008. Die Haiselscher in Neustadt an der Weinstraße findet man direkt vor dem Hauptbahnhof und dem Saalbau. Die Heiselscher, ist eine Huldigung an Bachus, dem höchsten Gott der Neustadter Bürger.

Wenn Petrus den Bachusanbetern aus Neustadt wohl gesonnen ist, strömen an diesem Tag zur Eröffnung des Weinlesefestes an den Haiselschern, die Menschen aus allen Landesteilen herbei, um Sonntags darauf am großen Umzug durch die Stadt teilzunehmen. Dann gibt es den Wein bis er alle ist.

Bei einem Pfalz Rundflug - Luftbild von  Neustadt an der Weinstraße und ein Teil der Tragfläche vom Sportflugzeug. Das Bild habe ich aus dem Cockpit gemacht.

Gerade vorhin sagte das Walter zu mir, dass die in Neustadt am der Weinstraße, jetzt Ende September damit begonnen hätten, die Haiselscher aufzubauen. Das Weinlesefest würde jetzt bald beginnen. In anderen Städten sagt man Herbstfest dazu.

Neustadt an der Weinstraße, Geografie

Neustadt an der Weinstraße, liegt an der Haardt. Als Haardt bezeichnet man die Silhouette vom Pfälzer Wald an der Weinstraße, dennoch gibt es in Neustadt auch noch einen Stadtteil der so heißt. Über dem Stadtteil Haardt bei Neustadt an der Weinstraße gibt es ein wunderschönes Schloss, das sich Märchenhaft vor dem Pfälzer Wald abzeichnet. Der Stadtteil Haardt liegt im Norden von Neustadt an der Weinstraße, wenn man in Richtung Gimmeldingen wandert oder mit dem Auto fährt. Im Westen von Neustadt an der Weinstraße fährt man durch ein Tal in Richtung Kaiserslautern oder über Johanniskreuz bis nach Annweiler am Trifels. Die Orte Lambrecht und Lindenberg liegen zwar nicht weit hinter Neustadt, gehören aber zu dem Kreis Bad Dürkheim an der Weinstraße. Im Süden gelangt man entweder über die Autobahn oder dem schöneren Weg, auf der Landstraße über Hambach bis nach Edenkoben. Alle jetzt genannten Orte liegen am Haardtrand, das heißt vor der Kulisse vom Pfälzer Wald. Nur der Süden von Neustadt an der Weinstraße öffnet sich zu einer weiten Ebene wo große landwirtschaftlich genutzte Flächen zu sehen sind.

Neustadt Weinstraße - Haardt

Neustadt an der Weinstraße, Wirtschaft

Das Synonym für die Wirtschaft in Neustadt an der Weinstraße ist der Wein. Weinhandel und Weinanbau haben in Neustadt an der Weinstraße eine der längsten Tradition in der Pfalz. Nicht umsonst findet in Neustadt an der Weinstraße jedes Jahr das große Weinlesefest statt, wo sich die ganze Prominenz der Politik in Rheinland-Pfalz einfindet. In Neustadt an der Weinstraße wurde für den Wein sogar extra ein Weinlabor geschaffen das mit der Forschung beschäftigt ist den Wein noch besser zu machen. Die Post, Telekom, Regierung und die Kommunen bilden in Neustadt zusammen mit ein paar Industriebetrieben und Softwarehäusern das größte Arbeitspotential in der Region.

Der Fremdenverkehr nimmt in Neustadt an der Weinstraße stetig zu, was nicht zuletzt wegen der schmucken Einkaufsmeile zwischen schönen historischen Fachwerkhäusern zu verdanken ist. Neustadt an der Weinstraße war hatte schon früh eine eigene Universität, dank der Nähe zu den Vogesen in Frankreich erfuhr Neustadt auch was es heißt militärisches Gebiet zu sein. Viele Kasernen gab es hier mal, die in der Vergangenheit die Wirtschaft in Neustadt an der Weinstraße mitgeprägt haben.

Urlaub in Neustadt an der Weinstraße

In Neustadt an der Weinstraße kann man einen schönen Urlaub verbringen. Am besten aber wenn man noch weiß was es alles an Sehenswürdigkeiten gibt und wo sich diese Befinden. Welche Gastronomen welches Essen zubereiten und wie weit diese Restaurants und Gaststätten vom Hotel entfernt sind ist das nächste Anliegen, der Urlauber. Alle diese Fragen beantworten wir zum Thema Urlaub in Neustadt an der Weinstraße. Was man bei einem Urlaub sonst noch machen kann, welche Hotels oder ob es auch ein Motel in der Nähe gibt und wo diese zu finden sind, zeigen wir Ihnen auf Anfahrtsskizzen mit noch mehr Infos. Wohin geht man abends in Neustadt an der Weinstraße, wo ist das Kino, das Schwimmbad, der Botanische Garten, der ADAC, der Saalbau oder der Bahnhof. Das alles können wir Ihnen genauer sagen, wenn Sie am Ball bleiben.

Gaststätten in Neustadt an der Weinstraße

Gaststätten gibt es in Neustadt an der Weinstraße in Hülle und Fülle. Die beste Gastronomie in Neustadt an der Weinstraße zu finden, nicht ganz einfach, wenn man sich nicht richtig auskennt. Wir kennen uns aus und sagen Ihnen so wo man am besten in Neustadt an der Weinstraße hingehen kann, wenn man auf der Suche nach einem geeigneten Lokal oder einer Weinstube ist. Wo man bei den Wanderungen einkehren kann zeigen wir mit den Wanderrouten wo wir gewandert sind.

Gaststätte in Neustadt an der Weinstraße

Hotels in Neustadt an der Weinstraße

Für Übernachtungen hat Neustadt an der Weinstraße den Urlaubern einiges zu bieten. Es gibt große und kleine Hotels, in allen Kategorien zu buchen. Wie die Hotels in Neustadt an der Weinstraße aussehen und wo die sich befinden, ob man dort auch gut parken kann und wie das Preis-Leistungsverhältnis ist können wir Ihnen hier nahe bringen.

Einkaufen in Neustadt an der Weinstraße

Wo man in Neustadt an der Weinstraße die neuste Mode kaufen kann, wenn man vor der Kulisse der Fachwerkshäuser, der berühmten Stiftskirche durch die Fußgängerzone schlendert, dafür interessieren sich Modebewusste Menschen. Auf einem Lageplan zeichnen wir Ihnen ein, wo man was in Neustadt an der Weinstraße kaufen kann, egal ob es ich dabei um Mode, Wein, Sekt oder andere kulinarische Köstlichkeiten handelt.

Transport von Neustadt an der Weinstraße

Will man von Neustadt an der Weinstraße woanders hin fahren, egal ob mit dem Auto oder mit einem öffentlichen Verkehrsmittel wir kennen die besten Strecken. Wanderwege sind uns auch geläufig, die Bilder dazu gibt es auf den folgenden Seiten wo die Wanderungen näher beschrieben werden.

Burgen in Neustadt an der Weinstraße

Ritterburgen gibt es in und um Neustadt an der Weinstraße viele zu entdecken. Am besten kommt man dorthin bei einer Wanderung. So können Sie mehr über den Pfälzer Wald bei Neustadt an der Weinstraße erfahren. Wenn Sie glück haben und sich gegen den Wind bewegen kann es Ihnen sogar passieren einem wilden Tier zu begegnen. Wo es die Burgen in Neustadt an der Weinstraße befinden und welche es sich zeigen wir Ihnen wie immer auf den Bilder und Plänen.

Wandern in Neustadt an der Weinstraße

Die besten Wanderwege in Neustadt an der Weinstraße sind wohl die, die zu dem bekanntesten Berg der Pfalz führen. Über das Kaltenbrunner Tal, vorbei an der Bundeswehrkaserne ist nur ein schöner Weg von vielen anderen der bis auf den Gipfel der Kalmit führt. Drachenfels, dieser Name gab den Felsen auf der Kalmit Pate. Bei den Wanderungen in Neustadt eine besonders Reizvolle Attraktion. Der Sonnenweg, die Täler, die Seen als Naturreservate und noch vieles mehr was es in und um Neustadt an der Weinstraße mit seinen schmucken Vororten zu entdecken gibt. Nicht weit von Neustadt an der Weinstraße entfernt liegt der kleine Weinort Gimmeldingen, der wegen seiner Mandelblüte, in ganz Deutschland berühmt geworden ist. Die Geheimtipps zu Neustadt an der Weinstraße und Gimmeldingen, Königsbach oder Geinsheim gibt es später.

Neustadt Weinstraße - Königsbach

Die anderen Orte, die noch zu Neustadt an der Weinstraße gehören werden bei uns nach und nach abgehandelt.

Neustadt aktuelles & Veranstaltungen

Zuletzt aktualisiert 2018