Schweiz, Reiseberichte, Bilder, Skiurlaub

Die Schweiz ist von der Pfalz aus gesehen nur unweit entfernt. In ein paar Stunden mit dem Auto und man ist dort. Deshalb und wegen den Alpen ist die Schweiz ein sehr beliebtes Reiseziel für uns Deutsche. Im Prinzip brauchen wir Deutschen gar nicht in die Schweiz denn wir haben bei uns selbst zwei Regionen die Landschaftlich genauso schön sind wie in den Alpen, nur mit dem Unterschied - noch besseres Wetter, nämlich in der Sächsischen- und der Fränkischen Schweiz. Die Sprache ist das nächste Kriterium was für einen Urlaub in der Schweiz spricht. Doch bevor man über einen Urlaub im Land von Wilhelm Tell spricht sollte man erst einmal für die Fremden erklären wobei man denkt wenn man von der Schweiz redet.

Hotels in Zürich mit Bilder, Preise, pauschal oder nur Übernachtung!

Hotels in St. Moritz mit Bilder, Preise, pauschal oder nur Übernachtung!

(Musik download Empfehlung von der Band Journey mit dem Titel Anytime aus dem Album - Infinity).

Schweiz Reiseangebote

Wer zuerst kommt malt zuerst, so heißt doch dieses Sprichwort oder der frühe Vogel fängt den Wurm. Vielleicht findet sich in der Schweiz auch so eine Ferienwohnung wie die in Österreich, wo man einen günstigen Österreich Familienurlaub verbringen kann. Dann senden Sie mir Ihre Bilder und sonstigen Informationen. Das ist eine einmalige Gelegenheit für den der sich zuerst bei mir aus der Schweiz meldet. Tut sich da nichts, dann werde ich einfach selbst mal in die Schweiz reisen und nachschauen was da denn los ist mit den Schweizern.

Schweiz Geografie

Die Schweiz ist das südwestliche Nachbarland von Deutschland am nahen Bodensee, wo es noch den Rheinfall gibt, der für uns Deutschen von großer Bedeutung ist, speist er doch unseren Vater Rhein mit dem Quell des Lebens von Deutschland. Im Osten der Schweiz gibt es die Alpen von Österreich zu besuchen, zu bestaunen oder zu erwandern wenn es nicht gerade zu sehr schneit oder zu kalt ist. Neben der Schweiz im Westen liegt Frankreich mit seinem Teil der Alpen in Europa. Der Süden der Schweiz wird von Italien begrenzt.

Fränkische Schweiz

Schweizer Alpen

Das ist auch das Thema, um das es hier auf der Seite geht. Nämlich um einen Urlaub im Schnee. Einem Winterurlaub in der Schweiz zum Ski fahren, wie Sie unschwer auf dem Bild ganz oben erkennen können. Da sieht man am rechten Bildrand den Skilift.

Jetzt war ich noch nicht so oft in der Schweiz, was soll ich da nur tun. Hin fahren, Bilder machen, Reiseberichte schreiben, in die Hotels gehen und fragen ob die auf meiner Seite gegen etwas anderes sich präsentieren dürfen? Dazu dürften die Inhalte meiner Reiseinformationen über die Schweiz nicht ausreichen.

Und irgendwas darüber zu recherchieren, dazu fehlt mir im Moment ehrlich gesagt die Zeit. Deshalb wollte ich am liebsten einen Hinweis zu einer Seite machen, die es schon im Internet gibt.

Hotels in Winterthur mit Bilder, Preise, pauschal oder nur Übernachtung!

Doch da habe ich meine Vorstellungen oder besser gesagt Ansprüche, was auf der Seite gezeigt und beschrieben ist. Dann sollte derjenige Webmaster genau so wie ich auch Webseiten sozusagen aus der zweiten Reihe machen. Das ist der Wunsch. Aber ich habe mal nachgesehen. Mir ist da jetzt keine Seite aufgefallen, auf die ich einen Hinweis zum Thema Urlaub in der Schweiz machen könnte. Es wäre doch Sinnvoll eine Seite in der Schweiz aufrufen zu können, wo jemand so ähnlich wie ich, in einer schönen Gegend lebe.

Mal sehen vielleicht schreibt mich da ja mal jemand aus der Schweiz an, dann werde ich ggf. hier einen Hinweis zu seiner schönen Seite machen. So stelle ich mir das vor. Wenn nicht dann fahre ich mal wieder selber hin. In Genf da war ich schon mal für 8 Stunden fest gehangen.

(Es hat sich bis heute den 9. März 2011 noch niemand mit einer interessanten Seite zum Thema Schweiz bei mir gemeldet. Ich habe noch ein paar Bilder und Reiseinformationen aus der Schweiz. Auch aus Basel, was ich dann bald hier zeigen werde.)

Das war auf dem Rückflug von einer anderen Reise, wo das Flugzeug Verspätung- und ich deshalb die Anschlussflüge verpasst hatte. Dafür durfte ich dann aber ohne Mehrkosten zusammen mit anderen Geschäftsreisenden in einem Flugzeug der Lufthansa mit fliegen. Das sah man sofort, bei der Lufthansa da hatten die Sitze in dem Flugzeug Leder auf dem Polster nicht wie in der Holzklasse üblich, einen Bezug aus Stoff.

Oder sind Sie schon mal in den Genuss eines Fluges in der ersten Klasse zu machen, gekommen. Ich schon und das kam so:

Weil ich zu bequem war, um mich gleich in die Warteschlange beim einchecken am Airport in einem fernen Land anzustellen, deshalb hatten die einfach meine Plätze jemandem anderen gegeben. Man muss noch dazu erwähnen, dass zu dieser Zeit fast alle Moslems zur Hutch wollten. Hutch, ich glaube so heißt das wenn alle nach Mekka Pilgern wollen. Und das findet einmal jedes Jahr statt. Das gehört zu der Geschichte einfach dazu.

So kam ich in den Genuss einen freien Platz in der ersten Klasse aber nicht bei der Lufthansa zu bekommen. Diese Geschichte, die habe ich auf einer anderen Seite von mir, so glaube ich mich zu erinnern aber schon mal geschrieben. Aber das kennen Sie sicherlich auch, das ist wie wenn man eine Wiederholung im Fernsehen sieht. Da entdeckt man immer wieder neue Details, wo man sich doch vorher sicher war, alles gesehen zu haben. So ähnlich ist das auch der Fall, wenn man Geschichten erzählt, die man besser erlebt haben sollte.

Wenn sich niemand melden sollte der meinen Ansprüchen genügt, dann fahre ich halt selber hin. Da habe ich auch schon eine sehr gute Idee, wie ich das am liebsten mache.

Jetzt, heute am 28. April 2010, wie ich da so an meinem PC sitze und darüber schreibe, es draußen immer wärmer wird, da würde ich mich am liebsten gleich ins Auto setzen und los fahren. Oder von Mannheim aus mit dem Flugzeug, das geht sicherlich auch.

Die Anreise und die beste Reisezeit für eine Reise in die Schweiz: Da geht es schon los, wenn man schon mal bei der Sache ist, dann könnte man geradezu so weiter machen. Für mich wäre das ja kein Problem, ist ja auch nur ein Katzensprung würden wir Deutschen sagen, wenn man nur etwa 500 Kilometer von der Schweiz weg wohnt.

Und wo soll ich dort in der Schweiz übernachten. Am liebsten wäre mir da eine Alm. Ein gemütlicher Bauernhof, Ziegen und Kühe sollte es da geben. Und dennoch sollte es nicht zu weit zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Schweiz sein. Das wäre doch ideal. Das muss ich machen. Und damit diese Seite jetzt nicht zu lang wird, folgen die Unterrubriken zur besten Anreise in die Schweiz und die Reiserubrik mit der besten Reisezeit für einen Urlaub in der Schweiz.

Die frische Luft, das Wandern, irgendwelche Klams durchwandern, wenn es warm ist. Unterwegs vielleicht auf schmalen Pfaden in den Schweizer Bergen, fast wie beim Trekking in Indien die Landschaft und Wanderwege erkunden.

Ok, wie ich nun in die Schweiz fahre, das erfahren Sie nach meiner Rückkehr.

Hotels in Zermatt in den Schweizer Alpen mit Bilder, Preise!

Hotels in Genf mit Bilder, Preise, pauschal oder nur Übernachtung!

Zuletzt aktualisiert 2018